Informationen > AGBs
1. Unsere Lieferungen, Angebote, Auftragsbestätigungen und sonstigen Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Eigene Bedingungen des Käufers haben keine Gültigkeit. Dies gilt ebenso für alle zukünftigen Geschäfte.

2. Soweit die nachfolgenden Regelungen keine Abweichungen enthalten, ist der Verkäufer dem Käufer nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (gesetzliche Regelung des Leistungsstörungsrechts) innerhalb der gesetzlichen Fristen verpflichtet.

3. Falls nicht schriftlich etwas anderes vereinbart worden ist oder bereits eine Lieferung erfolgte, so bleiben alle unsere Angebote in jeder Hinsicht unverbindlich.

4. Erfüllungs-und Leistungsort ist der Sitz des Verkäufers. Soll der Verkäufer die Kaufsache an einen anderen Ort liefern, bedarf es einer gesonderten Vereinbarung. Die Gefahr geht mit der Auslieferung zur Verladung in das Transportmittel, bei Selbstabholung mit der Bereitstellung zur Verladung auf den Käufer über. Das Abladen ist auch bei Lieferung frachtfrei, nach Andienung der Ware sofort sachgerecht durch den Käufer zu besorgen, es sei denn, das Abladen durch den Käufer ist gesondert vereinbart worden. In diesem Fall erfolgt die Lieferung an eine mit dem Lieferfahrzeug in zumutbarer Weise erreichbare Abladestelle.

5. Der Käufer ist verpflichtet, die Ware bei Anlieferung unverzüglich noch in Anwesenheit des Spediteurs zu prüfen.

6. § 3 Zahlungs- und Lieferbedingungen, Preise und Gefahrenübergang. Zahlungsbedingungen Bestellungen können per Rechnung oder Vorauskasse bezahlt werden. Werden Zahlungen nicht pünktlich geleistet, behält sich die Firma Brennholzdepot-Seligenstadt vor, ab überschreitung des Zahlungsziels Verzugszinsen gemäß § 288 BGB zu berechnen. Per Rechnung: Wenn sie auf Rechnung bestellen, so ist der fällige Betrag sofort und ohne Abzug ab Rechnungsdatum zu entrichten. Per Vorauskasse: Möchten sie per Vorauskasse zahlen erhalten sie nach Lieferzusage eine Email mit den genauen Zahlungsinformationen. Versandkosten: Die Versandkosten berechnen sich nach Umkreis ab unserem Depot in Seligenstadt wie folgt: 63500, 63533, 63512 - Versandkostenfrei Umkreis < 10 km - 15,- € Umkreis < 20 km - 25,- € Umkreis < 35 km - 35,- € Umkreis < 40 km *Alle im Shop mit "Palettenversand*" gekennzeichneten Waren werden außerhalb unseres direkten Liefergebietes nur auf Palette oder Box mit einer beauftragten Spedition durchgeführt. Anlieferung mit Hebebühnenfahrzeug - Wir nennen Ihnen den genauen Liefertermin und bitten darum, dass bei Anlieferung der Empfänger auch anwesend ist und somit unnötige Zustellkosten vermieden werden können. Umkreis > 50 km - 59,- € Umkreis > 149 km - 79,- € Umkreis < 150 km - 99,- € Der Inselzuschlag beträgt 18€. Lieferbedingungen: Die Lieferzeit beträgt in der Regel eine Woche. Die überschreitung eines Liefertermins führt nicht ohne weiteres zu einem Rücktrittsrecht des Kunden vom Vertrag, vielmehr sind Mahnung, Festsetzung einer angemessenen Nachfrist und Ablehnungsandrohung erforderlich. Verzögert sich die Lieferung aus Gründen, die sich der Kontrolle der Firma Brennholzdepot-Seligenstadt entziehen, insbesondere wegen höherer Gewalt wie Krieg, Naturkatastrophen, Betriebsstörungen, Streik, Aussperrungen, Arbeitskämpfen und Ausfuhrverboten u.s.w., so verlängert sich das vereinbarte Lieferdatum stillschweigend um den zur Beseitigung dieses Grundes notwendigen angemessenen Zeitraum. Dauern solche Gründe über einen Zeitraum von mehr als drei Monate an, kann der Vertrag von jeder Partei gekündigt werden. Soweit die aufgeführten Gründe zur Unmöglichkeit der Lieferung führen, sind beide Vertragsparteien zur Vertragslösung berechtigt. .

7. Widerruf bei Fernabsatzverträgen für Verbraucher:

Ein Fernabsatzvertrag kommt zustande, wenn bei Vertragsabschluss Kommunikationsmittel eingesetzt werden ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragspartner (z.B. Online-Shop).

Der Käufer kann seine Vertragserklärung innerhalb von einem Monat widerrufen. Der Widerruf kann durch Rücksendung der Ware oder in Textform per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware oder des Widerrufs.

Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an:
Brennholzdepot Seligenstadt, Zellhäuser Strasse 14, 63500 Seligenstadt

Im Falle eines Widerrufs sind die beiderseits  bezogenen Leistungen zurück zurückzugewähren. Kann die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewährt werden, ist der Käufer insoweit verpflichtet, Wertersatz zu leisten. Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wen die gelieferte Sache der bestellten entspricht. Die Rücksendung der Ware darf nur nach vorheriger Rücksprache mit dem Verkäufer erfolgen. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen und zurückgewiesen.

Ziffer 7 gilt nicht für Unternehmer.

8. Sofern nichts anderes vereinbart worden ist, erfolgt der Verkauf von Brennholz nach Schüttraumetern (SRM). Ein SRM entspricht in der Regel ca. 0,75 RM. Produktionsbedingte Abweichungen von bis zu 3 cm längeren oder schnittbedingten deutlich kürzeren Stücken gelten als vereinbart.

9. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Erfüllung aller Verbindlichkeiten aus diesem Vertragsverhältnis unser Eigentum.

10. Der Verkäufer ist berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz zu verlangen, wen der Käufer die Abnahme der Ware endgültig verweigert hat oder nach vorheriger nochmaliger angemessener  Fristsetzung die Ware nicht abgenommen hat. Der Verkäufer ist in diesem Fall berechtigt, Schadenersatz in Höhe von 25% des Verkaufspreises zu verlangen. Der Nachweis eines geringeren Schadens obliegt dem Käufer. Einen höheren Schaden hat der Verkäufer nachzuweisen.

11. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Verkaufs-und Lieferbedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gültig.